IKS Industriekühlung Schneeberg GmbH
Andreas Land
Prof.-Dr.-Konrad-Zuse-Straße 22a
08289 Schneeberg


Telefon: +49(0)3772 39503 0
Telefax: +49(0)3772 39503 29
http://ik-schneeberg.de

  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Aktuelles

Mai 2021: Freigabe weiterer Baumaßnahmen

Wo früher unsere Fertigung angesiedelt war, sollen neue, moderne Räume entstehen. Geplant ist, zukünftig die Flächen als Büros, Beratungsräume, Umkleiden mit Sanitäranlagen zu nutzen.

Ostern 2020: Absage 2. Gesundheitstag

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Das Virus macht auch unserem 2. betrieblichen Gesundheitstag einen Strich durch die Rechnung. Gerade deshalb bleiben wir dran, das Thema Gesundheit im Unternehmen zu verankern.

2020: Service und Umbau im Fokus

Corona dämpft die Stimmung für Neuinvestitionen. Ein großer Teil der Unternehmen setzt verstärkt auf den Service und Umbau von Bestandsanlagen. Grundgedanken dieser Maßnahmen sind die Einsparung von Betriebskosten und der gewünschte Effekt der CO2-Reduktion. Wir nehmen Anpassungen und Erweiterungen zur Wärmerückgewinnung vor. In vielen Fällen sind wir bereits in die Vorplanung involviert.

Ostern 2019: 1. Gesundheitstag

Wir feiern Premiere:

Unser erster Präventionstag im Therapie- und Sportzentrum Vital Schneeberg ist ein voller Erfolg. Ein Großteil unserer Mitarbeiter bringt eine gesunde Portion an Interesse mit und lässt sich für das Thema Gesundheit sensibilisieren. Eine erneute Auflage ist für Ostern 2020 angedacht.

August 2018: Sponsoring für Schülerprojekt „Funkkontakt zur ISS“

Sponsoring für Schülerprojekt „Funkkontakt zur ISS“

In den Weltraum funken und mit Astronaut Alexander Gerst sprechen:

Das Vorhaben des Matthes-Enderlein-Gymnasiums in Zwönitz unterstützen wir gern. Zwei Jahre Vorlauf brauchte es, bis der Funkkontakt Schüler/ Raumstation zustande kam. Technischen Support leistete der Deutsche Amateur Radioclub e. V., Ortsverband Aue-Schwarzenberg.

Mai 2017: Inbetriebnahme eigener Reinigungs-und Spülanlage

Ein weiterer Schritt zur Flexibilität: Die Implementierung einer eigenen Reinigungs- und Spülanlage befähigt IKS agil und zielgerichtet zu reagieren. Unser Service umfasst nun z. B.:

  • Spülen von Rohrregistern
  • Spülen von Wärmetauschern
  • Spülen von Autoklaven

Durch die Entfernung von Verschmutzungen und Kalkablagerungen werden die Wärmeträger wieder fit und funktionsfähig gemacht.

Frühjahr 2017: Abschluss der Großinvestition

Park- und zusätzliche Lagerkapazitäten geschaffen: Die Bautätigkeiten finden mit der Freigabe von neuen Parkplätzen (Kunden und Mitarbeiter) und mehr Lagerflächen ihr Ende.

Januar 2017: Einzug in Halle 3

Verbesserte Arbeitsbedingungen: Von nun an erfolgen Schaltschrankbau und die Fertigung von Sonderanlagen in Halle 3. Das 400 m2 große Gebäude wurde entsprechend unserer Vorstellungen konzipiert und errichtet.

Dezember 2016: Einzug in Halle 2

Teil 1 der Produktionsflächenerweiterung abgeschlossen: Die Fertigung von Rahmengestellen für Module, Stahlkonstruktionen und Behältern aus Edelstahl braucht vor allem Platz. Mit dem reichlich 500 m2 großen Neubau wurde die Fertigungsfläche erheblich erweitert.

März 2016: Baubeginn Produktionsflächenerweiterung

IKS wächst: Wir investieren in die Zukunft und werden zwei neue Hallen errichten. Die Produktionsflächenerweiterung um insgesamt ca. 900 m2 ist ein Meilenstein unserer Firmengeschichte.

Quelle: https://ik-schneeberg.de/Aktuelles

Tel.: +49(0)3772 39503 0 | E-Mail: info@ik-schneeberg.de
Tel.: +49(0)3772 39503 0 | E-Mail: info@ik-schneeberg.de
© IKS Industriekühlung Schneeberg GmbH, Prof.-Dr.-Konrad-Zuse-Straße 22a, 08289 Schneeberg
Einwilligungen verwalten